Ringelstein & Partner Vermögensbetreuung GmbH

Die in Essen ansässige Gesellschaft wurde in 1995 von Frank Ringelstein gegründet und fokussiert sich auf die Vermögensverwaltung für vermögende Privatkunden und die Fondsberatung für drei Investmentfonds.

Die drei Sondervermögen verfügen über sehr unterschiedliche Risikoausrichtungen. In allen Portfolien setzt das Management-Team aber die langjährige Expertise der handelnden Personen im Bereich des Bottom-Up Ansatzes (Stock Picking) ein.

Grundlage sowohl in der Vermögensverwaltung als auch der Fondsberatung ist ein klares Bekenntnis zum Value-Investing. Für die Bewertung der selektierten Papiere nutzen die R & P Kapitalmarktexperten ihre Erfahrung und Expertise sowie fundamentale und quantitative Analysemodelle – und nicht zuletzt ihren gesunden Menschenverstand. Fokussierte Portfolios basierend auf deutlichen Anlageentscheidungen abseits von Benchmark- oder Indexorierientierung und bevorzugt langfristige Investments sind wichtige Merkmale des seit der ersten Fondsauflage 2001 erfolgreich umgesetzten Investmentstils.

Für große Transparenz sorgt eine monatliche Berichterstattung über die Zusammensetzung der Fonds und getätigte Veränderungen, die allen Investoren zur Verfügung gestellt wird.


Schlüsselpersonen

Frank Ringelstein

Geschäftsführer, Vermögensverwalter und Fondsberater

Frank Ringelstein verfügt über langjährige Erfahrungen im Vermögensmanagement für vermögende Privatkunden und in der Beratung selbst initiierter Investmentfonds. Er war von 1980 bis 1995 in verschiedenen Positionen bei der Deutschen Bank AG in Essen tätig, zuletzt als Asset Manager.

Seit Unternehmensgründung der Ringelstein & Partner Vermögensbetreuung GmbH im Jahr 1995 ist er Gesellschafter und Geschäftsführer der Gesellschaft. Als Fondsinitiator berät er die drei eigenen Investmentfonds seit deren Auflage.

Tobias Kroll

Geschäftsführer, Vermögensverwalter und Fondsberater

Tobias Kroll ist seit Juli 2022 Geschäftsführer von Ringelstein & Partner. Sein Fokus liegt auf der Kundenbetreuung sowie der Weiterentwicklung ganzheitlicher Kundenservices.

Durch seine früheren Tätigkeiten in leitenden Positionen für renommierte, international agierende Privatbanken verfügt er über langjährige Erfahrungen im Private Banking, insbesondere hinsichtlich der Beratung vermögender Privatkunden und institutioneller Kunden.

Marc André Buczek

Vermögensverwalter und Fondsberater

Marc André Buczek ist seit Juli 2022 Kaufmännischer Leiter und Vermögensverwalter bei Ringelstein & Partner. Davor war er nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann als Vermögensberater bei der Sparkasse Mülheim an der Ruhr tätig.

Seine akademische Ausbildung umfasst ein berufsbegleitendes Bachelorstudium in Finance an der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management sowie ein berufsbegleitendes Masterstudium in Finance & Accounting an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management.

Fonds

ISINLI0027377295
Auflagedatum08.01.2007
ISINDE000A0M7WN2
Auflagedatum14.12.2007
ISINDE0005316962
Auflagedatum15.01.2001

Aktuelle Beiträge

Fünf Erfolgsfaktoren auch für schwierige Börsenzeiten

Wer gleich drei Auszeichnungen in schwierigem Umfeld bekommt, macht Investoren neugierig...
23. November 2023/von Sven Hoppenhöft

Bei deutschen Autos nur Porsche …

Ein Luxusgut mit absolutem, weltweit anerkanntem Kultstatus - Qualität bringt auch strategische Vorteile
5. Oktober 2023/von Sven Hoppenhöft

Gute Zukunft auf dem Acker?

Qualitäts- und Technologieführerschaft zählt auch beim amerikanischen Marktführer für Landmaschinen
28. August 2023/von Sven Hoppenhöft

Nicht alles ist Gold, was nach Zinsen glänzt!

Ausgewählte Opportunitäten am Rentenmarkt - auch in der zweiten Jahreshälfte
29. Juni 2023/von Sven Hoppenhöft

Volle Kraft voraus für Mischfonds

Defensive Mischfonds, die gut durch die Niedrigzinsen kamen, finden wieder mehr Interesse
3. Mai 2023/von Sven Hoppenhöft

Dreimal Expertenwissen in Ton und Bild

Börsenmoderator Andreas Franik führte aufschlussreiche Gespräche auf dem Fondskongress in Mannheim
11. April 2023/von Sven Hoppenhöft

Ende des Dornröschen-Schlafs?

Defensive Mischfonds, die gut durch die Niedrigzinsen kamen, finden wieder mehr Interesse
7. März 2023/von Sven Hoppenhöft

Experten-Meinungen: Chancen und Risiken 2023

Nach dem Krisen-Jahr: wo sehen unabhängige Asset Manager die größten Chancen und Risiken?
18. Januar 2023/von Sven Hoppenhöft

Erläutert: Vom Produkt zum Aktienerfolg

Mit ungewöhnlichem Ansatz und ohne Derivate-Einsatz gut durch schwierige Börsenphasen.
15. Dezember 2022/von Sven Hoppenhöft

Ungewöhnlich & erfolgreich an der Börse

Bewiesen - im Bärenmarkt erfolgreich sein kann man auch ohne Absicherungen - mit richtiger Aktienselektion
27. September 2022/von Sven Hoppenhöft

Vom Produkt zum Aktienerfolg

Eine langfristig erfolgreiche, aber ungewöhnliche Anlagestrategie bewährt sich erneut...
25. Juli 2022/von Sven Hoppenhöft

Mit Stockpicking nachhaltig erfolgreich sein

Podcast: Langjährige Börsenerfahrung zahlt sich aus - was funktioniert und was eher nicht?
1. Juli 2022/von Sven Hoppenhöft