06.09.2019

Kaum zu glauben: 99,6 Prozent der deutschen Unternehmen stammen aus dem Mittelstand, sind oftmals Weltmarktführer in ihrem Bereich  – und dennoch meist wenig bekannt.
Auch die Möglichkeiten, die Investments in Mittelstandsanleihen oder Aktien von mittelständischen Unternehmen bieten, werden bisher nur von wenigen Anlegern genutzt.

Die aktuelle Sonderveröffentlichung “Renditestarker Mittelstand” von €uro spezial beleuchtet Unternehmen, Märkte und Anlagemöglichkeiten in diesem wichtigen Wirtschaftssegment, um das Deutschland von vielen ausländischen Beobachtern sehr beneidet wird.

Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen die folgenden Beiträge:

  • “Ohne starre Schemata” (ab Seite 8) – ein Interview mit Martin Wirth, Vorstand der Frankfurt Performance Management AG, die vielfach bei den Investments ihrer Fonds auf die Aktien von Mittelständlern setzen und
  • “Konstante Nachfrage” (ab Seite 16) – ein Artikel, der sich mit der Auswahl von Mittelstandsanleihen beschäftigt – einem Thema, bei dem sich Hans-Jürgen Friedrich von der KFM Deutsche Mittelstand AG wie kaum ein anderer auskennt. Schließlich hat er ein eigenes Bewertungsverfahren für diese festverzinslichen Wertpapiere entwickelt und nutzt es seit Jahren erfolgreich im Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS.

Hier finden Sie die komplette Sonderveröffentlichung zur online-Ansicht: Link


zur Boutique zur Newsübersicht