30.04.2020

… hat mit Selektion und einem dynamischen Risikomanagement ein ausgewogener Mischfonds.

Sehr viele vermögensverwaltende Mischfonds haben deutliche Verluste im Februar und März erlitten und damit ihre Anleger enttäuscht. Aber es gab auch einige Anlagekonzepte, die sich sehr gut bewährt haben – und deren Manager haben natürlich Einiges zu berichten.

In der aktuellen Online-Konferenz erläuterte Jörg Scholl, Geschäftsführer der Selection Asset Management GmbH die erfolgreiche Anlagestrategie des Selection Rendite Plus Fonds und beantwortete u.a. die folgenden Fragen:

  • wie der Fonds die Kursturbulenzen so gut überstanden hat,
  • welche Rolle Selektion und Risikomanagement dabei gespielt haben,
  • was es mit der Eichhörnchen-Strategie auf sich hat,
  • ob sich die nachhaltige Ausrichtung positiv oder negativ ausgewirkt hat,
  • wie das Fondsportfolio derzeit zusammengesetzt ist
  • und welche Chancen das Management jetzt sieht und aktiv nutzt.

Wer nicht teilnehmen konnte, kann sich hier die Aufzeichnung der Präsentation ansehen.

 

 


Fonds: Selection Rendite Plus – DE000A2H7NQ9 (R) / DE0002605037 (I)
* Jetzt mit 5 Morningstar Sternen auf drei, fünf und zehn Jahre *

Gesellschaft: Selection Asset Management GmbH


zur Boutique zur Newsübersicht