08.06.2020

Die Märkte erwarten zum Teil Ausfallraten von 30 bis 40% bei Unternehmensanleihen?

Rainer Fritzsche als Mitglied im Investment-Kommitee des Fonds OVID Infrastructure HY Income UI bleibt ganz gelassen. Denn wie eine Studie ergab, ist die Ausfallwahrscheinlichkeit bei Infrastrukturanleihen deutlich geringer – obwohl auch in diesem Marktsegment beachtliche Zinseinnahmen zu erwirtschaften sind.

Im aktuellen Video-Interview mit dem ehemaligen ntv-Moderator Andreas Franik erläutert er, 

  • wie hoch die gerade erfolgte erste Ausschüttung in 2020 ausgefallen ist,
  • welche Strategie zur Risikominimierung das Fondsmanagement verfolgt,
  • welche “hochprozentigen” Chancen die Anleihenexperten in der Corona-Krise genutzt haben
  • und auf welche aussichtsreichen Branchen und Regionen man künftig setzen will.

 


Fonds:     OVID Infrastructure HY Income UI (ISIN DE000A112T91)


zur Boutique zur Newsübersicht