27.07.2020

Billionensummen werden derzeit von den großen Notenbanken der Welt bewegt, um das Finanzsystem flüssig zu halten.
Aber welche Auswirkungen hat das auf die Anleihenmärkte? Sind alle Maßnahmen sinnvoll und helfen sie auch der mittelständischen Wirtschaft?

Antworten gibt der Experte für Mittelstandsanleihen Hans-Jürgen Friedrich, Vorstandsvorsitzender der KFM Deutsche Mittelstand AG, im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik.


Fonds:
Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS – ISIN LU0974225590
Europäischer Mittelstandsanleihen FONDS – ISIN DE000A2PF0P7


zur Boutique zur Newsübersicht